Instrumentenkarussell

Karussell fahren - mal ganz anders

Instrumentenkarussell für Kinder zwischen 5-10 Jahren (altersgerechte Gruppen)
Du weißt nicht, welches Instrument Du spielen möchtest? Dann fahr mal eine Runde Instrumentenkarussell.
Die Wahl eines Instrumentes kann vielfältige Gründe haben. Die Spielweise oder der Klang eines Instrumentes, der Lehrer und dessen Sympathien, das Aussehen eines Musikinstrumentes oder praktische Gründe wie Handhabbarkeit, Anachaffungskosten fließen in die Entscheidung ein. Aber nur weil gerade ein Klavier zu Hause herum steht, sollte dein Kind nicht Klavier lernen müssen. Lass es selbst entscheiden. Um herauszubekommen, was Dein Kind will, gibt es unser Instrumentenkarussell.
In einem 6-Monatigen Kurs lernt das Kind aus jeder wichtigen Instrumentengattung (Streich-, Zupf-, Blas, Tasten-, Schlaginstrumente und die Singstimme) Instrumente kennen und testet jedes für sich im Gruppen- oder Einzelunterricht je 3-4 Wochen lang. Mal sehen, welches Musikinstrument Dein Kind am meisten mag und warum es sich dieses aussucht!

START: immer zum Beginn des neuen Schulhalbjahres (Februar und August)
  • Dauer der Ausbildung: ein Schulhalbjahr
  • kurzfristige Änderungen vorbehalten 
  • Unterrichtszeit: wöchentlich 45 Minuten; wochentags am Nachmittag
  • Unterrichtsort: Tanz-Musik-Schule Lampadius, Aschersleben, Breite Straße 43
  • Mindestteilnehmerzahl pro Gruppe: 3 Kinder
  • Kosten: 45 € bzw. 30 € pro Fach, Instrumente werden gestellt und deren Leihgebühren sind in dieser Summe enthalten. 
  • an Schulen/für Schulklassen mit Mindestteilnehmerzahl von 15 Kindern: nur 35 € mtl. (kein Verleih der Instrumente)

 

Es kann auch ein individuelles Instrumentenkarussell im Einzelunterricht geplant werden. Dazu sucht sich Dein Kind, die für sich selbst spannendsten Instrumente aus und probiert diese 3-6 Unterrichte lang aus.
Flyer - Instrumentenkarussell - Vorderseite
Hier steht Genaueres. Den Flyer kannst Du ausdrucken und Deiner Freundin geben. Kannst ihn Dir an den Kühlschrank pinnen oder per Mail als Empfehlung weiter versenden...
TMS_A6_karussell_v.pdf
PDF-Dokument [459.8 KB]
Flyer - Instrumentenkarussell - Rückseite
Noch mehr Infos...
TMS_A6_karussell_h.pdf
PDF-Dokument [270.6 KB]

Die Karusselltermine in Aschersleben:

Start: 10.09.2020 - Ende: 01.02.2021 - Wechselnde Pädagogen (Änderungen möglich) 

 Instrument/Fach

Termine

 

 

Raum

 

Klavier
Frau Fuhrich

 

 

 

Donnerstag, 10.09.2020

16:00–16:45 Uhr

 

Donnerstag, 17.09.2020

16:00–16:45 Uhr

 

Donnerstag, 05.03.

16:00–16:45 Uhr

 

2

 

Schlagzeug

Herr Winkler

 

 

Donnerstag, 01.10.2020

17:00–17:45 Uhr
 

 

Donnerstag, 08.10.2020

17:00–17:45 Uhr

 

Donnerstag, 15.10.2020

17:00–17:45 Uhr

 

6

 

Cello

Herr Han

 

Montag,
26.10.2020

17:15–18:00 Uhr

 

 

Montag, 
02.11.2020

17:15–18:00 Uhr

 

 

 

3

 

Violine

Frau Panhofer

 

 

Montag, 
09.11.2020

17:20–18:05 Uhr

 

 

Montag, 
26.10.2020

17:20 – 18:05 Uhr

 

 

 

1

 

Gesang

Herr Ostojic

 

 

Donnerstag, 26.11.2020

17:00-17:45 Uhr

 

 

Donnerstag, 03.12.2020

17:00-17:45 Uhr

 

Donnerstag, 10.12.2020

17:00-17:45 Uhr

 

1

 

Gitarre

Herr Herdam

 

 

Donnerstag, 17.12.2020

17:00-17:45 Uhr

 

 

Donnerstag, 14.01.2021

17:00-17:45 Uhr

 

 

 

1

 

Blockflöte

Frau Lampadius

 

Dienstag,
19.01.2021

17:00–17:45 Uhr

 

 

Dienstag,
26.01.2021

17:00–17:45 Uhr

 

Auswertung

Dienstag,
02.02.2021

17:00–17:45 Uhr

 

 

1

 

Kontakt

Tanz- & Musikschule Lampadius
Breite Str. 43
06449 Aschersleben
Telefon: 03473-913920

E-Mail: info@tanz-musik-schule.de
www.tanz-musik-schule.de

Onlineanmeldung

Unsere Öffnungszeiten

Büro: 

Montag 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr
Freitag 14:00 -18:00 Uhr

 

Während der Schulferien können
andere Öffnungszeiten gelten.

 

Aktuelles

Modern Dance and Music in Concert
19.11.2020 um 17 Uhr
Konzerthalle
der Grundschule Pfeilergraben mit Schülern der Tanz- & Musikschule, des Poulenctrios und dem
Dt. Tonkünstlerverband SA

Neu im Angebot:

- Querflöte
- Violoncello
Oboe 

alles auch online via Skype möglich

Die Musikalische Früherziehung (MFE) hat uns übrigens sehr gut gefallen! Frau Britten macht das prima, sie hat die Jungs gut im Griff und sie gehen alle super gerne zu ihr. 

An alle noch einmal ein großes Dankeschön, es war eine tolle Zeit mit der MFE!!!

 

Christine H.

Herzlichen Glückwunsch 
nochmals zu Ihrer wirklich 
sehr gelungenen
Musikschule. Ich bin  
beeindruckt!
Klaus Kreutzer, Leipzig-Pianos
Von Ihrer Musikschule bin ich 
begeistert. Tolle Arbeit, die Sie
leisten.
Gunnar Schellenberger, CDU
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tanz-& Musikschule Lampadius